Publikumswirksame Wandelwerte-Inszenierungen

Die Initiative Wandelwerte freut sich, bekannt geben zu dürfen, dass sie einen neuen Kooperationspartner gewonnen hat, das

Niedersächsische Staatstheater Hannover

Konkrete Projekte wurden noch nicht besprochen. Aber wir waren uns einig, dass sich unser Leitbild mit der hohen Kunst des Schauspiels verbinden lässt.

Es wird einen gegenseitigen Austausch von Informationen, Know How und Projektideen geben. Ausserdem ist geplant, neue Projekte gemeinsam zu entwickeln.

Anknüpfungspunkte gibt es reichlich. Denn Theater und Wandelwerte haben als gemeinsame Basis einen Bildungsauftrag: Das öffentliche Bewusstsein für die Herausforderungen unserer Zeit schärfen, Denkanstöße für neue Lösungen geben, um das Verhalten von Konsumenten und Unternehmen zu reflektieren.

Weil das sowohl bei Wandelwerte, als auch beim Schauspiel kaum im “stillen Kämmerlein” geschehen kann, suchen wir die Öffentlichkeit. Die publikumswirksame Inzenierung dient dazu, Herz und Seele der Bürger zu erreichen, das Bedürfnis nach guter Unterhaltung zu befriedigen und Informationen transparent und verständlich aufzubereiten. 

Wir beginnen einen Dialog über die Gestaltung unserer Zukunft in Hannover.

Unsere neue Kooperation vervollständigt den Weg, den wir mit der Musicalschule Stagecoach und der Üstra gegangen waren. 2009 statteten wir die Akteure eines Musicals aus. Das Ergebnis können Sie in einem Video sehen. Mit dem Schauspiel Hannover erweitern sich unsere Möglichkeiten in vielerlei Hinsicht.

Wie bei allen unseren Projekten: Sie sind herzlich eingeladen, am “Wandelwerte- Theaterlabor” teilzunehmen.

Für Ihre Fragen wenden Sie sich bitte an Gert Schmidt, Telefon: 0511-64216481, gs@gsinfo.de.