Brasilianisches Eco Design von Aguida Zanol: So macht die Energiewende Spaß

Zum Film mit Aguida und Reciclar T3:

http://www.youtube.com/watch?v=zOoEQ5avVdM

Aguida Zanol gehört zu den Gründungsmitgliedern von Wandelwerte (2002) . Sie zeigte während der Expo 2000 ihre Recycling-Arbeiten in einer Ausstellung im Global House. 

Dort lernte sie die Agenda 21-Beauftragte der Landeshauptstadt Hannover, Silvia Hesse, kennen und wurde spontan zu einem Workshop eingeladen. Aguida ist auf Recycling und Eco-Design (ökologisches Design) spezialisiert. In Brasilien leitet sie das Institut “Reciclar- T3” (Nichtregierungsorganisation), eine Designschule und technische Lehranstalt in Belo Horizonte (400 km nördlich von Rio de Janeiro).

Hier sehen Sie die Fassung des Originalfilms. Wir danken Cecilia Dávila für die Übersetzung aus dem Portugiesischen.