GreenEventsEurope 2013 zeigt Upcycling-Lösungen mit Wandelwerte

Wandelwerte wurde zur diesjährigen 4. GreenEventsEurope Konferenz eingeladen, um zum Thema Upcycling auf Festivals einen Vortrag mit anschließender Diskussion zu halten. Birgit Böhm (Wandelwerte e.V.) und Cathérine Bartholomé (Chrysocolla Marketing) stellen dabei die Arbeit von Wandelwerte und die Angebote im Green Camp während des Deichbrand Rockfestivals im Juli 2013 in den Mittelpunkt.

Seit 2010 organisiert die Stiftung Sounds for Nature und das Bonn Promotion Department die GreenEventsEurope Konferenz jährlich. Hier treffen sich u.a. Festivalplaner, Eventveranstalter, Betreiber von Veranstaltungslocations und ihre Zulieferer aus ganz Europa. Ziel ist es, die Aufmerksamkeit auf ökologische Probleme zu lenken, die durch die Festivals und Veranstaltungen entstehen, und Lösungen zu diskutieren und umzusetzen. Bei der diesjährigen Konferenz liegt der Fokus auf dem Müllproblem und dem Upcycling als einem Lösungsansatz. Weitere Themen sind u.a. Plastikvermeidung, Cateringangebote ohne Fleisch und neue Modelle der Energieversorgung.

Weitere Informationen und Anmeldung unter: http://www.green-events-germany.eu/