RE-ART in Ihlienworth zeigt internationale Recycling-Kunst

Bis zum 20.10.2013 hat die RE-ART Bienale in Ihlienworth (Landkreis Cuxhaven) ihre Tore für Besucher geöffnet. Sie zeigt aktuelle Trends in der Recycling-Kunst und macht auf die Notwendigkeit aufmerksam, einen achtsamen Umgang mit Materialien und Rohstoffen zu pflegen.

Die RE-ART ist samstags und sonntags von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr geöffnet, 14-tägig auch freitags von 13:00 – 18:00 Uhr.

Der Besuch lohnt sich!

http://www.rearthalle.de/

Am besten auch noch besuchen: Die ARTE SUSTE MOBILE in Hamburg – ebenfalls von Samuel J. Fleiner

Hier sehen Sie Bilder, die während des Besuchs des Wandelwerte-Teams entstanden sind:

vlnr: Cathérine Bartholomé, Alisdair McGlasson, Petra Vooth, Gert Schmidt, Samuel J. Fleiner, Astrid Jansen

vlnr: Cathérine Bartholomé, Alisdair McGlasson, Petra Vooth (Landkreis Cuxhaven), Gert Schmidt, Samuel J. Fleiner (RE-Art Kurator), Astrid Jansen